Datenschutz

Personenbezogene Daten

Ihre Daten werden ausschließlich zur Auftragsabwicklung bei der Veranstaltungsbuchung verwendet. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Technische Angaben und  Cookies

Wenn Sie auf unsere Internet-Seite zugreifen, werden durch unseren Web-Server automatisch technische Zugriffsdaten aufgezeichnet und ausgewertet (z. B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Domain-Name der zuvor besuchten Webseite, durchschnittliche Verweildauer und aufgerufene Seiten in unserem Angebot). Bei der Aufzeichnung und Auswertung der technischen Daten bleibt der einzelne Benutzer anonym. Ihre Verwendung erfolgt zur Verbesserung der Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internet-Seite und deren Inhalte sowie der Erkennung von Problemen in unserem Internet-Angebot.

Zudem verwenden wir an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Cookies sind nicht bestimmten Personen zuordenbar und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sie können Ihren Internet-Browser so einstellen, dass Sie die Entgegennahme der Cookies ablehnen können. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Folgende Cookies werden für Sie gesetzt:

Session-Cookie (für Session-Erkennung, Lebensdauer: eine Session)

Langzeit-Cookie (zur Erkennung Neu-/Stammkunde: zwei Jahre)

In Ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht.

Hinweise zu Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren

Widerruf der Einwilligung

Sie können eine erteilte Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH, Stollwerckstr. 9a, 51149 Köln, widerrufen. Ausgenommen von Ihrem Widerruf bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen oder die für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.

Bei allen Fragen zum Datenschutz können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der INTERSEROH Dienstleistungs GmbH wenden:

Datenschutzbeauftragter
INTERSEROH Dienstleistungs GmbH
Stollwerckstr. 9a
51149 Köln

Vorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, sofern sich die technischen Gegebenheiten oder die juristischen Vorgaben ändern.